Kundenstimmen

Wir erhalten regelmäßig Rückmeldungen von unseren Kunden zu ihren individuellen Erfahrungen mit der DemoDerm Rosacea Creme. Von vielen hören wir, dass sie endlich wieder guten Gefühls aus dem Haus gehen können.

 

Statistik aus Kunden-Rückmeldungen nach regelmäßiger Anwendung der DemoDerm Rosacea Basis Pflege:

Pickel Creme

75-85 % der Anwender

Rötungen und Unreinheiten werden merklich weniger. Die Haut verbessert sich langsam aber kontinuierlich. Nach 2-4 Wochen wirkt die Haut ebenmäßiger. Anwender verzichten auf Make-up, mit dem sie bisher rote Flecken im Gesicht, vor allem auf Stirn, Nase und Wangen, abgedeckt hatten. Das Hautbild wirkt schöner und reiner.

Akne Creme

5-10 % der Anwender

DemoDerm wird regelmäßig angewendet. Bis die Gesichtsrötung nachließ dauerte es jedoch ca. 6 Wochen. Danach waren auch die typischen roten Äderchen kaum mehr erkennbar. Es bilden sich keine neuen Pusteln und Papeln mehr.

Akne Creme

5-10 % der Anwender

Die Haut ist zunächst überfordert. Das Hautbild scheint durch die Anwendung von DemoDerm eher unschöner zu werden. Manche Bereiche im Gesicht werden gelegentlich kurzfristig schuppig. Wenn diese Etappe überschritten ist werden die Rötungen reduziert. Die Pusteln im Gesicht bilden sich zurück. DemoDerm wird weiterhin angewendet.

Bei 1 bis 5 % der Nutzer wird das gewünschte Ziel nur zum Teil erreicht. Dies bedeutet, dass diese Gruppe von Rosacea-Betroffenen DemoDerm dauerhaft anwenden sollte, damit die Verbesserung erhalten bleibt.

Diese Statistik wurde nach Erfahrungen von Anwendern erstellt. Die Bewertung der Daten wurde anhand des Feedbacks von 100 Kunden erstellt. Stand: August 2017

Diese Rezensionen beziehen sich nicht auf wissenschaftliche Kriterien, sondern wurden ungestützt von Kunden abgegeben. Sie beschreiben damit ihre persönlichen Erfahrungen, die auf individuellen Voraussetzungen beruhen.